Hintergrundbilder
Altstadtgrafik von Regensburg
Regenstauf am Fluss Regen

Ein Tag, an dem man nicht lacht, ist ein verlorener Tag.

Charlie Chaplin

 

Markt Regenstauf

Markt Regenstauf mit seinem Brunnen in Zentrum des Ortes.Der Markt Regenstauf liegt nur 15 km nördlich von Regensburg, direkt am Anfang des malerischen Regentals. Der über 15 500 Einwohner zählende Ort kann auf eine über 1000-jährige Geschichte zurückblicken. Von Weitem ist schon der Turm auf dem Regenstaufer Schlossberg zu sehen, der auf den Ruinen einer mittelalterlichen Burg errichtet wurde.

Heute bietet der Markt seinen Gästen und Besuchern alles, was zu einem gelungenen Urlaub zählt. Neben kleinen Einkaufszentren und einer gepflegten Gastronomie sind hier natürlich die zahllosen Freizeitaktivitäten an der frischen Luft im Vordergrund zu nennen:

Bootswandern oder Baden an dem Fluss Regen, Wandern und Fahrradfahren von einfach vergnüglich bis hin zu bergig, sportlich. Angler dürfen aufgrund der guten Wasserqualität des Flusses Regen immer auf einen guten Fang hoffen. Die Stadt Regensburg ist dank einer hervorragenden Infrastruktur mit der Bahn oder über die Autobahn A93 sehr gut und schnell zu erreichen. Wer einen Urlaub plant, in dem er zauberhafte Natur und die UNESCO Weltkulturerbe Stadt Regensburg miteinander verbinden möchte, der findet in Regenstauf einen gelungenen Ausgangspunkt.

 

Verkehrsanbindung von Regenstauf nach Regensburg

  • Regenstauf liegt unmittelbar an der Autobahn A93. Die 15 km Entfernung nach Regensburg bewältigt man mit dem PKW in ca. 10 Minuten.
  • Bahnverbindungen nach Regensburg stehen im Regionalverkehr im Stundentakt zur Verfügung. Die Fahrzeit beträgt ca. 10 Minuten.

Bildergalerie

©Bilder Marktgemeinde Regenstauf.

Weitere Infos über die Marktgemeinde Regenstauf