Hintergrundbilder
Altstadtgrafik von Regensburg
Steinberger See - Wasserski, Wakeboard, Segeln, Baden, Oberpälzer Seenland,

Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden.

Mark Twain

 

Der Steinberger See

Der Steinberger See hat seinen Namen vom angrenzenden Ort Steinberg erhalten und gehört wie seine kleinen Brüder der Murner See und der Brückelsee zum Oberpfälzer Seenland. Mit einer Wasserfläche von 1,84 km² ist er der größte See in der Oberpfalz. Erst in den letzten Jahren hat sich auch am Steinberger See der Tourismus eingestellt. Aufgrund seiner Größe bietet er viele Wassersportmöglichkeiten. Am nordöstlichen Ufer befindet sich ein Wasserski- und Wakeboardanlage, Bootsverleih, mit Tret-, Ruder und Segelbooten, sowie eine bewirtschaftete Bootshaus Terrasse.

Wer auf den Geschmack gekommen ist, der kann auch eine Segelschule besuchen. Am Südufer lädt ein kleiner Fun Park Kinder zum Austoben ein. Bei Tauchern ist der See aufgrund seines klaren Wassers ebenfalls sehr beliebt. Wer jedoch einfach nur Baden und Erholung will, findet auf den ausgedehnten Liegewiesen genügend Platz zum Entspannen.

Der See unweit von Schwandorf ist durch die gute Verkehrsanbindung an die A93 sehr gut zu erreichen, auch die Anzahl der Parkplätze ist ausreichend.
Fazit: Badegäste, Wassersportler, und Erholungssuchende finden hier geradezu ideale Bedingungen für einen ausgelassenen Urlaubstag.

Freizeit-Tipp für den Steinberger See

Segway Tour am Steinberger See

Steinberger See bei Schwandorf mit seiner sehr weitläufigen Liegewiese

Öffnungszeiten:

täglich von

1.00 bis 24.00 Uhr



 

 

Infos:

  • Parken: kostenlos
  • Anfahrt:
    Schwandorf/Steinberger See
    In der Oder 1
    92449 Steinberg

 

Wakeboardanlage mit zwei sich unterhaltenden Jugendlichen in roten Schwimmweste

Anfahrt Steinberger See