Hintergrundbilder
Altstadtgrafik von Regensburg
Murner See und Brückelsee Teil des Oberpfälzer Seenland - viele Freizeitangebot nicht nur für Camper

Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden.

Mark Twain

 

Murner See und Brückelsee

Nur wenige Kilometer entfernt von Schwandorf liegen der Murner See und der Brückelsee direkt nebeneinander und haben zusammen eine Fläche von 240 ha. Sie gehören wie ihr großer Bruder der Steinberger See zum Oberpfälzer Seenland. Der Brückelsee ist mehr den Sportbegeisterten vorbehalten, hier kann man nach Herzenslust segeln und surfen.

Der Murner See bietet eine Vielzahl an Freizeitangeboten. Der Besucher kann dort mit dem Ruder- oder Tretboot fahren. Ein Naturlehrpfad und ein Aussichtsturm laden zum Wandern ein oder Sie erkunden den See bei einer ausgelassenen Segway Tour. Für die Kleinsten gibt es einen großen Spielplatz, für die Größeren einen Minigolf-Platz.

Wer jedoch nur seine Seele baumeln lassen will, kann sich auf einer schönen Liegewiese ein Plätzchen suchen oder im Restaurant kulinarisch verwöhnen lassen. Baden kann man natürlich auch, es gibt sogar einen Bereich mit schönem Sandstrand. Nicht zu vergessen wäre der ADAC-prämierter Campingplatz, er befindet sich direkt auf der Landzunge zwischen den beiden Seen. Hier kann jeder den perfekten Bade- oder Freizeittag verbringen.

Freizeit-Tipp für den Murner See

Weitläufigen Liegewiese am Murner See mit Tretbooten im Hintergrund

 Öffnungszeiten:

täglich von

1.00 bis 24.00 Uhr



 

 

Infos:

  • Parken: kostenpflichtig
  • Anfahrt:
    Murner See
    Sonnenrieder Straße
    92442 Wackersdorf

 

Sandstrand am Murner See

Anfahrt Murner See