Hintergrundbilder
Altstadtgrafik von Regensburg
Velodrom Theater Regensburg- Anfahrt und Parkplatz mit Spielplan

Schön ist eigentlich alles,
was man mit Liebe betrachtet.

Christian Morgenstern

 

Das Velodrom Theater in Regensburg

Aussenansicht des Velodroms in Regensburg mit seiner geschwungenen Architektur Das Velodrom wurde ursprünglich im 19. Jahrhundert als Radsportstätte gebaut. Ob es als solches jemals benutzt wurde, ist jedoch nicht belegt. Ab 1929 wurde es zum Lichtspielhaus umgebaut. In den 1990er Jahren sollte das Gebäude dann abgerissen werden, doch dank einer engagierten Bürgerinitiative konnte dieses Vorhaben abgewendet werden.

Nach einer gelungenen Sanierung wurde daraus eine ansprechende Spielstätte des Regensburger Theaters. Das Velodrom mit seinen 620 Sitzplätzen besticht besonders durch seine sehr guten Sichtverhältnisse, die der fast schwerelos wirkenden Stahlkonstruktion geschuldet ist. Heute werden in dem Theater Musical, Ballett und Schauspiel gezeigt. So wechselvoll und spannend die Geschichte des Gebäudes ist, so abwechslungsreich ist heute auch das Theaterprogramm, das dem Besucher geboten wird.

Kartenverkauf

An der Abendkasse

Eine Stunde vor Vorstellungsbeginn ist die Abendkasse geöffnet.

An der Theaterkasse im Theater am Bismarckplatz

Bismarckplatz 7
93047 Regensburg

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
10:00 bis 18.00 Uhr
Samstag

10:00 bis 14.00 Uhr






In der Touristen-Information

Altes Rathaus,
93047 Regensburg
Telefon: (0941) 507 - 50 50

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag
9:00 bis 18.00 Uhr
Samstag

9:00 bis 16.00 Uhr

 

 

 

Anfahrt

Velodrom Theater
Arnulfsplatz 4b
93047 Regensburg

 

Parkplätze in der Nähe

Es befinden sich zwei Tiefgaragen in der Nähe:

...zum Spielplan Velodrom Regensburg