Hintergrundbilder
Altstadtgrafik von Regensburg
Flugplatz Regensburg Oberhub vor den Toren der Stadt  Regensburg.

Ein Tag, an dem man nicht lacht, ist ein verlorener Tag.

Charlie Chaplin

 

Flugplatz Regensburg Oberhub

Der Flugplatz Regensburg-Oberhub (EDNR) ist ein gut ausgebauter Verkehrslandeplatz­ ca. 16 Kilometer nördlich von Regensburg. Der Flugplatz vor den Toren der Stadt Regensburg wird von der engagierten Motorfluggruppe Regensburg e. V. betrieben.

Das sehr gepflegte Fluggelände bietet alles, was von einem Flugplatz der allgemeinen Luftfahrt erwartet wird. Eine 645 Meter lange asphaltierte Landebahn mit Befeuerung, ein kleines Lokal, Hangars und moderne Tankanlagen sorgen für ein abgerundetes Gesamtkonzept auf dem regionalen Airport. Auch Ultralights und Hubschrauber sind hier jederzeit willkommen.

Anfahrt Flugplatz Regensburg Oberhub

Leider ist der Flugplatz Regensburg Oberhub nicht an öffentliche Verkehrsmittel angebunden. Sie benötigen mit dem Taxi ca. 20 Minuten in die Welterbestadt Regensburg.

Das Wichtigste in Kürze

Koordinaten 49 08 30,4  N   12 04 53,7 E

Lage: 4 km nordwestlich von Regenstauf, ca. 16 km nördlich von Regensburg 

Start-Landebahn: Asphaltiert Länge 645 m - 10 / 28  

Höhe 396 m

PLR im Norden 2300 ft

Funk:   120.425

Telefon  094 02 - 76 67

Hier ein Blick auf die Start- und Landebahn des Fluplatzes Oberhub-Rebgensburg:

Webcam Flugplatz Regensburg